Service-Hotline
0 60 27 / 12 91


eMail Adresse
info@kimmich-modeversand.de


Kontaktformular
» zum Kontaktformular

Kimmich Mode-Versand Größenspezialist für Männermode

Sie sind Neukunde?

Service Hotline

0 60 27 / 12 91

Über Kimmich

Mehr über unser Mode-
versandhaus erfahren

hosen große größen

Hier geht es zum Angebot an Hosen für Männer in großen Größen

Jeans: Vorreiter für die Stoffhose. Obwohl steif und bockig, etablierten sich Jeans Hosen als Uniform der 68er-Protestler gegen das Establishment, als Synonym der Anti-Mode, als Symbol für Jugendlichkeit schlechthin. Die Jeans ist eine Hose, die aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist und auch etwas fülligere Männer können diese ohne Weiteres tragen. Peace und Love der Blumenkinder nahmen den Jeans die Aggressivität der Anti-Mode. Die Freizeitwelle rollte an, auch ältere Zeitgenossen wollten Jeans haben. Die Konfektion bemächtigte sich des Themas und schneiderte alles aus Blue Denim.

Beispiele aus unserem Online-Shop für Hosen in großen Größen:

hosen große größen - Qualität zum günstigen Preis!

Used, washed, sanded: Die Ausrüstung des Denims hatte einen Rieseneinfluss auf die Stoffe der etablierten Mode. Der gesamte Stoffmarkt variierte Methoden des Waschens, Sandens, Überfärbens und Alterns, mit dem Ziel die Farben matter, den Griff weicher, samtiger und den Fall schwerer zu machen. Bis vor Kurzem bestimmten Peach-Skin oder Pfirsichhaut den Charakter nahezu aller Stoffe von Denim bis zur gewaschenen Seide und den seidigen Chemiefasern, vom Wolltoile bis zum Cahsmere-Velours. Bei den Jeans war die Ausrüstung zu einer Geheimwissenschaft geworden. Firmen ließen Verfahren patentieren und prozessierten gegen die Verletzungen. Kernstück blieb aber die Indigo-Färbung: Baumwollstränge werden in das flüssige Blau getaucht, zum Oxydieren herausgehoben und so oft erneut eingetaucht, bis die gewünschte Farbtiefe erreicht ist. Für Männer des älteren Semesters sind Jeans in großen Größen eine gute Alternative zu Stoffhosen oder Anzughosen.